Loading

Heutzutage schenken wir unseren Augenbrauen besonders viel Aufmerksamkeit: Sie werden gezupft, gefärbt, geformt, gebürstet und gestylt. Spätestens seit Cara Delevingne stehen dichte, volle und natürlich aussehende Augenbrauen im Fokus. Egal ob buschig und dick oder schmal und elegant, die perfekt sitzende Braue ist für die meisten Frauen ein Muss.

Ihr Einfluss auf Gesichtsform und -ausdruck wurde lange unterschätzt, dabei können Augenbrauen wahre Wunder wirken. Sie verändern die Gesichtszüge, können Gesichter markanter wirken lassen oder aber strengere Gesichtsformen weichzeichnen. Genau deshalb sollten sie perfekt sein und das mit möglichst wenig Aufwand.

Leider haben nur wenige das Glück von Natur aus perfekte Augenbrauen zu haben. Einige Härchen wachsen durch einstiges Zupfen nicht mehr nach, Narben lassen keinen Haarwuchs zu und verursachen Lücken oder die ideale Form ist nicht gegeben.

Deshalb bin ich jetzt für Sie da!

Microblading - die moderne Weiterentwicklung des Permanent Make-up. Microblading basiert auf einer alten asiatischen Technik der Härchenzeichnung. Dabei wird die Farbe, anders als bei dem maschinellen Permanent Make-Up, mit einem Microblading-Stift manuell in die Haut eingearbeitet. Mehr Informationen zu der Technik des Microblading finden Sie in den FAQ

Entscheiden Sie sich für langanhaltende und natürliche Augenbrauen. Verschaffen Sie sich einen ersten Eindruck auf meiner Homepage und lassen Sie sich danach gerne persönlich von mir beraten

Preise und Behandlung


Die Behandlung/ was Sie erwartet

Die Microblading Behandlung bei uns läuft wie folgt ab: Nach einem persönlichen Gespräch, indem Sie ihre Wunschvorstellungen äußern, Fragen gerne beantworten und wir ihren Hauttyp analysieren um die ideale Farbauswahl für sie zu treffen, werden die Augenbrauen vorgezeichnet. Hierzu wird ein Kosmetikstift verwendet, der sofort abwaschbar ist. Haben wir die perfekte Form gefunden, mit der Sie zufrieden sind, wird die Farbe in ihre Haut pigmentiert. Die verwendeten Pigmente sind streng kontrolliert, antiallergisch und hautverträglich, außerdem frei von gesundheitlich bedenklichen Zusatzstoffen wie Schwermetallen.

Nach der Behandlung folgt ein weiteres Gespräch über die Pflege, die Sie nach der Behandlung beachten müssen.


Preise

Neubehandlung inkl. 1 Nachbehandlung 390€

Ein Beratungsgespräch mit Vorzeichnung und individueller Typberatung sowie das Klären von Fragen kostet 20€. Bei Wahrnehmung eines Termins werden Ihnen die Beratungsgebühren vom Endpreis wieder abgezogen.

Bitte beachten Sie, dass bei einer Terminvergabe eine Anzahlung von 20% des Gesamtpreises zu leisten sind.


Booking

 ELSA-KAYE



Contact

 ELSA-KAYE

Derendinger Strasse 54 72072 Tuebingen

+49 176 62291504

elsa@elsa-kaye.com

www.elsa-kaye.com

@elsa-kaye

FAQ


Was ist Microblading?

Microblading ist die moderne Alternative zum gewöhnlichen, maschinellen Permanent Make-Up. Bei der Technik des Permanent Make-Up wird die Augenbrauenfarbe mit einer Maschine unter der Haut gestochen. Beim Microblading hingegen wird die Farbe von Hand in die Haut eingearbeitet. Es werden mit einem speziellen Stift, welcher mit sogenannten Blades (hauchdünne, aneinander gereihte Klingen) ausgestattet ist, unter sanftem Druck Härchen in die Haut gezeichnet. Diese Härchen bilden das Gerüst der Augenbraue. Wie der Name schon verrät, entstehen Microschnitte, also besonders feine Schnitte, welche ein besonders natürliches Ergebnis ermöglichen. Auf die vorgezeichneten Microschnitte wird dann Pigmentierfarbe aufgetragen und nach einer kurzen Einwirkzeit wird die Farbe in die Haut eingeschlossen.

Seinen Ursprung hat Microblading im asiatischen Raum, dort ist die Technik schon altbekannt. Auf der ganzen Welt gewinnt der neue Trend immer mehr an Popularität, hauptsächlich dank des natürlichen Endergebnisses.


Wie lange hält Microblading?

Je nach Hauttyp hält Microblading durchschnittlich 1,5 – 2 Jahre. Damit die Farbe nicht verblasst, bedarf es Auffrischungen und Nachbehandlungen.


Wie lange dauert eine Behandlung?

Eine Erstbehandlung dauert ca. 2 Stunden. In den 2 Stunden ist die Behandlung sowie Informationen, Beratung und Pflege danach mit eingeschlossen. Behandlungen zur Auffrischung der Farbe sind in der Regel kürzer.


Tut Microblading weh?

Der Schmerz einer Microblading Behandlung ist in etwa vergleichbar mit dem Schmerz einer Tätowierung. Erfahrungsgemäß ist der Schmerz auszuhalten, allerdings hat natürlich jeder Mensch ein unterschiedliches Schmerzempfinden. Anfangs werden die Schnitte sich unangenehm anfühlen, allerdings arbeite ich mit Betäubungscremes, welche den Schmerz lindern.


Kann man mit Microblading altes Permanent-Make-Up abdecken?

Grundsätzlich ja. Ist die Haut allerdings durch weniger gute Vorarbeit vernarbt oder die Farbe zu dunkel, kann es schwer sein, das alte PMU zu überdecken. Ich rate Ihnen daher grundsätzlich zu einem persönlichen Beratungsgespräch.